MAY fashion

May Foto

Logo MayFashion klein

May Inh. E. Haug GmbH & Co. KG
Hauptstr. 22
79761 Waldshut-Tiengen
www.kaufhaus-may.de

Ansprechpartner für V6:
Herr Thomas Haug
Tel. 07741 685-12

Mitarbeiter: 14 (+4 Aushilfen)

Anzahl Lizenzen: 6

V6-Lizenz seit Dezember 2005

Mitglied der EK-Servicegroup

Funktionen:

  • WaWi Grundpaket inkl. Kasse
  • V6 Fibu
  • Hosting im
  • Stein-Rechenzentrum

Schon nach kurzer Zeit konnten alle Mitarbeiter, selbst diejenigen, die über keine PC-Kenntnisse verfügten, mit den V6-Funktionen für das Tagesgeschäft mühelos umgehen; neue Mitarbeiter finden sich dank der einfachen und intuitiven Bedienung ebenfalls schnell und problemlos in V6 zurecht. Die Einbindung der Buchhaltungsfunktionen in V6 hat zu einer klaren Personalkostenreduktion in der Verwaltung geführt. Und die schnellen online-Zugriffsmöglichkeiten auf Auswertungen, deren Abfrageparameter wir variieren und selbst setzen können, sind wirklich toll und erleichtern täglich unsere Arbeit im Einkauf und Verkauf.

Thomas Haug, Geschäftsführer

MAY fashion: Mode– Wäsche—Accessoires

Bereits 1920 wurde May Fashion als Kaufhaus gegründet. Nachdem in der 3. Generation - zwischen 1980 und 2008 - ein umfangreicher Ausbau zum Vollsortimentskaufhaus mit Hartwaren (Haushaltwaren, Glas/Porzellan, Kleinelektrogeräte, Schreibwaren, Spielwaren, Lederwaren, Zeitschriften/Bücher) und Textilien (Haustextilien, Bekleidung für Damen, Herren und Kinder incl. Wäsche, Sportbekleidung) sowie eine Erweiterung auf insgesamt 3 Standorte stattgefunden hat, wurde 2008/2009 wieder reduziert, und die Konzentration richtet sich nunmehr ausschließlich auf das Bekleidungssortiment an einem Standort.

Seit 1995 suchte Thomas Haug, Geschäftsführer von May Fashion, nach einem geeigneten Warenwirtschaftssystem, das sowohl den Hartwaren als auch den Bekleidungsbereich komplett abdecken kann. Die Suche war zunächst nur teilweise erfolgreich, da man sich entschloss mit ARGOS, der Softwarelösung des Einkaufsverbandes Kaufring AG, dem man angehörte, zu arbeiten; diese Softwarelösung deckte jedoch nur den Textilteil ab.

May Banner1

Mit dem Ende der Kaufring AG und dem damit verbundenen Untergang von ARGOS, begann erneut die Suche nach einer Warenwirtschaftssoftware, die 2005 zur Firma Stein und V6 führte. V6 mit seiner integrierten Kasse entsprach genau den Vorstellungen von Thomas Haug und erfüllte seine Auswahlkriterien: Eine preiswerte Kassenlösung, die einfach bedienbar ist, denn viele der Mitarbeiter verfügen über relativ geringe PC-Kenntnisse. Da kein EDV-Spezialist im Haus May angestellt ist, ist die Auslagerung des Servers und des damit verbundenen Betreuungsaufwandes für Daten, Prozesse und Datensicherung ein weiterer Pluspunkt von V6. Außerdem ist für den Geschäftsführer die Bereitstellung einer integrierten Buchhaltung mit direkter Anbindung der Kassen an die Buchhaltung von großer Bedeutung.

Referenzen

  • Franzen logo
  • Logo Roesle
  • kielerBootschau
  • Logo Konrad
  • Logo euronics Kundendaten
  • Logo Ringfoto Europas grootste
  • Loevenich Logo
  • 4DK Logo 1 in Farbe
  • Logo fotogena
  • schaeffer
  • Logo Walgenbach
  • Logo Visions
  • fotobox LogoHP
  • Logo Fernandez
  • Schmelzer Logo
  • Sievers EP Logo
  • Logo Rudhart Color
  • Logo Lermann
  • Logo MayFashion klein
  • Pssst Logo
  • Wohnkultur Logo
  • Hagor Logo jpg
  • Logo alfi
  • Logo Klumpe ohneSpruch

Sie erreichen uns

von Montag-Donnerstag von 10-12 Uhr und 13-17 Uhr --- Freitag von 10-12 Uhr und 13-16 Uhr

0831 / 522 05-0

So finden Sie uns
© 2017 Stein Software | Impressum | Datenschutz | AGB